Rezept: Sacher-Würfel

    Kategorie: Dessert
  • Zubereitungszeit: 1.5 Stunden
  • Personen: 4 Personen
  • Rezept hinzugefügt: 26.09.2019

Zutaten:

70g Butter weich
70 g Zucker
Salz
3 Eier
140 g dunkle Schokolade
70 g Mehl
185 g Konfitüre (Favorite)
0.8 dl Vollrahm

Anleitung:

1. Butter, Zucker, 1 Prise Salz und Eigelb in eine Schüssel geben und vermischen, bis Masse hell ist.
2. 70 g Schokolade schmelzen und 1 Esslöffel Wasser beigeben.
3. Eiweiss mit 1 Prise Salz steif schlagen.
4. Mehl beifügen, Eiweiss sorgfältig mit dem Schaber darunterziehen.
5. Teig in die vorbereitet Form füllen. (Cakeform 30cm)
6. Backen: 180°C, 25 min Umluft, Cake auskühlen.
7. Cake quer halbieren. Konfitüre warm werden lassen. 2/3 davon auf der Schnittfläche der beiden Cakehälften verteilen. Cake wieder zusammensetzen, restliche Konfitüre darauf verteilen. ca. 30 min kühlstellen.
8. Cake in Würfel schneiden. Rahm aufkochen, 70 g gehackte Schokolade beigeben und glatt rühren. Glasur mit einem Pinsel verteilen. Trocknen lassen.


Anmerkung:

Himbeer- oder Aprikosenkonfitüre verwenden. Beides lecker. :-)
Damit die Schokoladenschicht dicker wird, jeweils ein wenig trocknen lassen und dann nochmals Glasur drüber streichen.